United Planet GmbH

Tabellen- und Seiten-API in Velocity

Inhalt

Einleitung

Mit Version 6 wurden in Intrexx eine Reihe an neuen Objekten und Erweiterungen im Velocitykontext zur Verfügung gestellt. Hierzu zählen u.a. neue Renderer sowie eine einfache Möglichkeit, in Velocity auf Tabellen und deren Daten zuzugreifen. Im Folgenden werden diese neuen Features einzeln vorgestellt und anhand von Codebeispielen erläutert.

$PageUtil

Mit dem Objekt $PageUtil kann ein Zugriff auf Datenfelder und Kontrollen auf einer Ansichtsseite eines Datensatzes erfolgen. Zur Initialisierung sind hierbei ein Rendering- und Verarbeitungskontext notwendig sowie die GUID der aktuellen Applikation und eine DataCollection.

#set($renderer = $RendererFactory.getDefaultRenderingContext($ProcessingContext, $User, $lang))
#set($page = $PageUtil.process($RenderingContext, $ProcessingContext, $Request.get("rq_AppGuid"), $DC))

Über die Variable $page kann nun auf Kontrollen und Datenfelder der Seite zugegriffen werden.

$page.getControlNames()
## Beispielhafte Ausgabe
## [textvcontrol60C5B1A8, datetimevcontrol88EFC15D, checkvcontrol68B97F7C, integervcontrolE018B980]

$page.getControlGuids()
## Beispielhafte Ausgabe
## [4A21CF034953825EE93093E0C8E51C959D193C5F, 4B953139D2E394C42BD20919A2C1CA757EC10A1A]